Gemeinde für Dillenburg

Sonntagsgottesdienste auch als Livestream!

Aktuell

Hilfe für’s Ahrtal

Das Ahrtal braucht deine Hilfe! Sei dabei, wenn wir am Samstag, den 18.09. gemeinsam ins Ahrtal fahren, um den Menschen dort zu helfen. Melde dich bei Nicole Manderbach (persönlich, in der Gemeinde-App oder per Email) oder im Gemeindebüro). Du kannst nicht dabei sein, möchtest uns aber dennoch unterstützen? Dann leihe uns dein Werkzeug. Wir brauchen: Bohrhammer (klein und groß) Kabeltrommel / Verlängerungskabel Baustrahler / Stirnlampe / Licht Stehleiter 3-5 Stufen Die Menschen im Ahrtal freuen sich über deine Hilfe!
black dslr camera taking photo of city lights

im August kein Livestream

Der Livestream macht Urlaub … … vielmehr die Mitarbeiter, die den Livestream möglich machen. Das gönnen wir ihnen von Herzen, denn sie haben nun über ein Jahr lang super fleißig durchgearbeitet. Vom 01. August bis einschließlich 29. August finden unsere Gottesdienste also „nur“ analog vor Ort statt. Der Livestream startet wieder im September.Ihr seid also herzlich eingeladen, live vor Ort dabei zu sein. Hier geht’s zur Anmeldung zum Gottesdienst Eure Gottesdienst-Teams

Hochwasserkatastrophe in NRW, Rheinland-Pfalz und Belgien

Betroffenen Gemeinden helfen Die Hochwasserkatastrophe 2021 hat in NRW, Rheinland-Pfalz und Belgien unvorstellbare Schäden hinterlassen. Davon sind auch Freie evangelische Gemeinden betroffen wie z. B. FeG Holzwickede, FeG Rheinbach und FeG Eupen in Belgien. Weitere Bedarfe werden folgen, wenn das Ausmaß der Schäden in einigen Tagen deutlicher werden wird. Hier gibt es Infos über betroffene Gemeinden und Möglichkeiten, wie man helfen und spenden kann.