Aktuell

Aktuell

person using smartphone taking picture of building

Neu: Gemeindebüro-Handy

Das Gemeindebüro ist ab sofort auch unter folgender Handy-Nummer zu erreichen: 0151 5333 7667. Somit ist im Gemeindebüro zu den Sprechzeiten immer jemand persönlich erreichbar, auch wenn sich die Person im Homeoffice befindet. Wichtig: unter dieser Nummer können nur Anrufe oder SMS entgegen genommen werden, keine WhatsApp- oder sonstige Messenger-Nachrichten.

1-2-3-4 Teil-zeit startet

Mit der Aktion 1-2-3-4 Teil-Zeit möchten wir als Gemeindeleitung eine Möglichkeit vorstellen wie Ihr Jüngerschaft praktisch werden lassen könnt. Teilt einen Teil eures Alltags miteinander, kommt ins Gespräch über Gottes Wort und betet gemeinsam. Dies können alle ganz unkompliziert machen, auch per Video von zuhause aus. Wir haben es ausprobiert und sind begeistert von dem was wir erlebt haben. Wir würden uns freuen wenn wirklich viele mitmachen und wenn Ihr auch davon erzählt was Ihr damit erlebt. Alle weiteren Infos…

„Sonntag für Freiheit“ am 17. Oktober

Der „Sonntag für Freiheit“ ist Teil der internationalen Freedom Sunday Bewegung, die IJM weltweit initiiert. In mehr als 50 Ländern machen jedes Jahr mehr als 15.000 Kirchen und Gemeinden mit. Wir als Freie evangelische Gemeinde Dillenburg nehmen am 17. Oktober 2021 an der Aktion „Sonntag für Freiheit“ teil. Die Aktion ist von International Justice Mission ins Leben gerufen worden. Es geht dabei um den Kampf gegen Menschhandel und damit um Sklaverei. Sei gespannt auf diesen Gottesdienst am 17. Oktober 2021…

JesusKultur – der nächste Schritt

JesusKultur – der nächste Schritt Jesuskultur unterstützt und vernetzt Menschen, die ihr geistliches Leben weiter kultivieren, also entwickeln wollen (www.jesuskultur.de). Was ist der nächste Schritt, der dir konkret dazu hilft? Das wollen wir gemeinsam mit dir innerhalb unseres Dill-Westerwald-Kreises herausfinden und zusammen Ideen entwickeln. Dazu starten wir eine Umfrage mit den Schwerpunktthemen Jüngerschaft, Seelsorge und Leiterschaft: Wie wird das in deiner Gemeinde gelebt? Was begeistert dich daran? Was vermisst du vielleicht? Wie wachsen wir gemeinsam weiter – zu Jesus hin,…

Hilfe für’s Ahrtal

Das Ahrtal braucht deine Hilfe! Sei dabei, wenn wir am Samstag, den 18.09. gemeinsam ins Ahrtal fahren, um den Menschen dort zu helfen. Melde dich bei Nicole Manderbach (persönlich, in der Gemeinde-App oder per Email) oder im Gemeindebüro). Du kannst nicht dabei sein, möchtest uns aber dennoch unterstützen? Dann leihe uns dein Werkzeug. Wir brauchen: Bohrhammer (klein und groß) Kabeltrommel / Verlängerungskabel Baustrahler / Stirnlampe / Licht Stehleiter 3-5 Stufen Die Menschen im Ahrtal freuen sich über deine Hilfe!
black dslr camera taking photo of city lights

im August kein Livestream

Der Livestream macht Urlaub … … vielmehr die Mitarbeiter, die den Livestream möglich machen. Das gönnen wir ihnen von Herzen, denn sie haben nun über ein Jahr lang super fleißig durchgearbeitet. Vom 01. August bis einschließlich 29. August finden unsere Gottesdienste also „nur“ analog vor Ort statt. Der Livestream startet wieder im September.Ihr seid also herzlich eingeladen, live vor Ort dabei zu sein. Hier geht’s zur Anmeldung zum Gottesdienst Eure Gottesdienst-Teams

Hochwasserkatastrophe in NRW, Rheinland-Pfalz und Belgien

Betroffenen Gemeinden helfen Die Hochwasserkatastrophe 2021 hat in NRW, Rheinland-Pfalz und Belgien unvorstellbare Schäden hinterlassen. Davon sind auch Freie evangelische Gemeinden betroffen wie z. B. FeG Holzwickede, FeG Rheinbach und FeG Eupen in Belgien. Weitere Bedarfe werden folgen, wenn das Ausmaß der Schäden in einigen Tagen deutlicher werden wird. Hier gibt es Infos über betroffene Gemeinden und Möglichkeiten, wie man helfen und spenden kann.
man in black long sleeve shirt playing brown acoustic guitar

Open-Air-Lobpreisabend am 10. Juli 2021

Am Vorabend unseres Jubiläumsgottesdienstes möchten wir am Samstag, 10.07.2021 Gott loben und ihm die Ehre geben. Dies tun wir Open-Air auf unserem unteren Parkplatz des Gemeindezentrums. Eine vorherige Anmeldung ist (im Gegensatz zum Sonntagsgottesdienst) nicht erforderlich. Das Einchecken erfolgt ganz unkompliziert direkt vor Ort via Church Tools. Start ist um 20:00 Uhr Der Zugang zum Gelände ist nur vom oberen Parkplatz aus möglich (Zufahrt neben den Schaukästen) Bitte parkt auf dem Stadionparkplatz, da die Parkplätze auf unserem Gelände nicht zur…

IMPULS – Ausgabe Juli ist da

Impuls – Ausgabe Juli ist da Die Juli-Ausgabe von IMPULS, dem monatlichen Impuls der Freien evangelischen Gemeinde Dillenburg für Alltag, Leben und Glauben ist da. Wir wünschen Dir viel Freude beim Lesen der neuen Ausgabe von IMPULS. Dein Redaktionsteam (Fiona, Anna, Heike und Frank) Hier kannst Du den neuen IMPULS laden: IMPULS-Ausgabe 07

Neu: Warteliste für Gottesdienst-Anmeldung

Ab sofort gibt es ein neues Feature beim Anmeldevorgang für die Gottesdienste: Sollten bereits alle Plätze vergeben sein, kann man sich auf eine Warteliste setzen lassen und bekommt dann automatisch Bescheid, sobald ein Platz freigeworden ist. Deshalb eine herzliche Bitte: melde dich ab, wenn du einmal doch nicht zum Gottesdienst kommen kannst, damit eine andere Person von der Warteliste nachrücken kann. Abmeldungen bitte nicht per Mail senden (diese Mails gehen an das Gemeindebüro und werden sonntags nicht gelesen), sondern durch…