Information

Information

Hilfe für die Ukraine

Betroffen und fassungslos schauen wir auf den Krieg in der Ukraine. Wir beten für die Menschen. Wir beten um Frieden und das Gott der Gewalt Einhalt gebietet. Wir bieten an dieser Stelle Wege und Möglichkeiten, wie Du helfen kannst: An erster Stelle steht Dein persönliches Gebet. Wenn Du Zeit hast, bringe Dich mit Deinen Möglichkeiten ein: Ist es Dir ein Anliegen anderen Menschen eine Unterkunft anzubieten, melde Dich gerne bei uns. Den Kontakt findest Du weiter unten. Hast Du Fragen…

Alpha-Kurs 2022 findet nicht statt

Der von Dienstag, dem 26. 04.2022, bis zum 12.07.2022 geplante Alphakurs in unserer Gemeinde findet nicht wie geplant statt. Grund sind unter anderem die nach wie vor hohen Coronazahlen und das damit verbundene Risiko sich zu infizieren. Der Alphakurs wird zu einem späteren Zeitpunkt stattfinden.  

Dillenburger Ökumenische Friedensgebete gehen weiter

  Ökumenische Friedensgebete in Dillenburg Die Gemeinden der Dillenburger Kernstadt laden auch für die kommenden Sonntage wieder zum ökumenischen Friedensgebet auf dem Wilhelmsplatz ein. Das sonntägliche Treffen findet dort bis einschließlich 10.4.2022 jeden Sonntag um 18 Uhr statt. Wir kommen zusammen zum Beten für eine Waffenruhe in der Ukraine und zum Mahnen gegen den Krieg. Wer aus den vergangenen Wochen eine Kerze hat, bringe diese bitte wieder mit  

Benefizkonzert für die Ukraine am 3. April 2022

Am Sonntag, 03. April 2022 um 19 Uhr findet in unserem Gemeindezentrum ein  besonderes Musikerlebnis im Rahmen eines Benefizkonzerts mit der Formation Discover statt.  Discover, das ist Popmusik mit Einflüssen aus Gospel, Jazz und Country. Infos unter www.discover-live.de Ein Benefizkonzert für mobilitätseingeschränkte Personen, Pflegebedürftige und deren Familien in der Ukraine. Der Eintritt ist frei, im Rahmen des Konzertes wird um Spenden für das Projekt health4ukraine gebeten. Weitere Infos und Hintergründe findest Du hier

3. Dillenburger Ökumenisches Friedensgebet

3. Ökumenisches Friedensgebet in Dillenburg Auch für kommenden Sonntag, 18:00 Uhr laden wir gemeinsam mit der Evangelischen Kirchengemeinde und der Katholischen Kirchengemeinde zum ökumenischen Friedensgebet auf den Wilhelmsplatz in Dillenburg ein. Wir möchten unserem lebendigen Gott die Not geklagt, welche der russische Krieg gegen die Ukraine für viele Menschen derzeit bringt und um Frieden in dieser Welt beten. Wer aus den vergangenen Wochen eine Kerze hat, bringe diese bitte wieder mit

Keine Anmeldung zum Gottesdienst mehr erforderlich

Eine gute Nachricht zum Beginn der Woche. Ab sofort ist für den Besuch unserer Gottesdienste und Kindergottesdienste keine vorherige Anmeldung mehr erforderlich. Die bestehenden Hygieneregeln und die 3G-Regel bleiben jedoch vorerst bestehen. Dies bedeutete, dass Du am Eingang weiterhin Deinen Impf-, Genesenen- oder Testnachweis (mit Zertifikat, kein Selbsttest) vorlegen musst. Während der Gottesdienste gilt weiterhin die Maskenpflicht (FFP2-Maske oder medizinische Maske).

2. Ökumenisches Friedensgebet

2. Ökumenisches Friedensgebet in Dillenburg Heute fand das 2. ökumenische Friedensgebet in Dillenburg statt. Die rund 300 Teilnehmenden haben dem lebendigen Gott Ihre Not geklagt, welche der russische Krieg gegen die Ukraine für viele Menschen aktuell und in Zukunft bringt. Voraussichtlich findet am kommenden Sonntag um 18:00 Uhr das 3. ökumenische Friedensgebet auf dem Wilhelmsplatz in Dillenburg statt. Die Entscheidung dazu wird Mitte der Woche getroffen.

Männertag am 26.03.2022 findet unter 3G statt

Auf Grund der leicht entspannten Corona Lage und den geltenden gesetzlichen Vorgaben, kann der Männertag unter Einhaltung der abgemilderten 3G-Regelung (geimpft, genesen, getestet) durchgeführt werden. Bitte einen Impf- bzw. Genesenennachweis oder ein aktuellen Covid-19-Antigen-Test am Eingang bei  der Veranstaltung vorgelegen. Mehr Infos findest Du hier

Hilfe für die Ukraine

Wir möchten den Menschen in den Krisengebieten der Ukraine und den von dort Geflüchteten helfen. Du auch? Im folgenden findest du einige Hilfsaktionen unserer Gemeinde und unseres Gemeindebundes, die du gerne unterstützen kannst. Die Katastrophenhilfe des Bundes freier evangelischer Gemeinden hat auf einer Internetseite Möglichkeiten zusammengestellt, welche Hilfe konkret gebraucht wird. Die Auslandshilfe des Bundes freier evangelischer Gemeinden hat eine Online-Plattform installiert, um Angebote von Wohnungen und Unterkünften für Flüchtlinge (meist Frauen, Kinder und ältere Menschen) erfassen zu können. Mithilfe…