Posts by Gabriele Christ-Ankel

Posts by Gabriele Christ-Ankel

Bild Wilhelmsturm

Gebet für Dillenburg

Am kommenden Mittwoch, den 12. Juni, um 19.30 Uhr startet im Sitzungssaal des Rathauses eine neue Initiative der „Christlichen Vielfalt Dillenburg“, genannt „Gebet für Dillenburg“. Ziel dieser zukünftig jährlich zwei- bis dreimal stattfindenden Treffen ist es, Anliegen unserer Region aus Kirchen / Gemeinden, Politik, Gesellschaft und karitativen Verbänden zu hören und als Christen gleich welcher Denomination gemeinsam vor Gott zu bringen. Lothar Beaupain erklärt dazu: „Das Bibelwort über der Eingangstür des Sitzungssaales „Suchet der Stadt Bestes“ lautet weiter „und betet…

Outdoor – Gottesdienst am 16. Juni 2019

Pack den Picknickkorb ein – wir gehen in den Gottesdienst. Am 16.06.2019 ab 10:30 Uhr an der GRILLHÜTTE TAL TEMPE DILLENBURG Draussen in Gottes Natur gibt es eine wunderbare Atmosphäre und wir wollen gemeinsam Gott loben und sein Wort hören. Anschließend werden wir grillen, in einem gemeinsamen Spiel unsere Fähigkeiten unter Beweis stellen (lasst euch überraschen!) und den Tag bei Kaffee und Kuchen ausklingen lassen. Ob Jung oder Alt, jeder ist herzlich willkommen. Ladet auch gerne Freunde und Nachbarn ein.…

Taufgottesdienst am 14.04.2019

Am Sonntag, den 14. April 2019, besteht im Rahmen des Gottesdienstes die Möglichkeit, sich taufen zu lassen. Taufinteressenten werden gebeten, sich mit Pastor Lothar Beaupain in Verbindung zu setzen.

Weltgebetstag 2019 in Dillenburg

Weltgebetstag 2019 in Dillenburg In Dillenburg findet der Weltgebetstag in diesem Jahr am Freitag, 01. März 2019 um 18:00 Uhr im evangelischen Gemeindehaus Mittelfeld (Freiherr-vom-Stein-Straße 1) statt. Das ökumenische Vorbereitungsteam lädt herzlich dazu ein. Im Anschluss an den Gottesdienst ist Gelegenheit bei landestypischen slowenischen Speisen noch zusammenzubleiben. In diesem Jahr laden die Frauen aus Slowenien zum Festmahl an ihren Tisch ein. „Kommt – alles ist bereit“ lautet die Bibelstelle aus dem Lukasevangelium. Sie richtet sich an alle Menschen, vor allem…

Anbetungsabend am 22. Februar

Wir wollen uns um 20 Uhr im kleinen Saal treffen, um Zeit für Anbetung zu haben. Dabei steht nicht aufwändige Vorbereitung für ein perfektes Programm im Vordergrund. Es werden nicht alle Erwartungen erfüllt und nicht jede Konvention beachtet. Niemand muß kommen ‒ keiner ist verpflichtet! Aber alle sind herzlich eingeladen, die Sehnsucht nach Begegnung mit Gott in Gebet und Liedern haben, ihn damit ehren möchten und dabei die Gemeinschaft mit anderen suchen. Wir kommen, um zu singen, zu beten, zu…
  • 1
  • 2